!!! Heimsieg gegen Spitzenreiter !!!
 
Am gestrigen Sonntag können wir uns mit 2:1 gegen den Spitzenreiter vom SV Fürstenau-Bödexen durchsetzen!
 
Nach anfänglichem Abtasten in den ersten 15 Minuten gelingt es dem Gast nach einem von uns unnötig provozierten direkt verwandelten Freistoß mit 1:0 in Führung zugehen. Der Gast hatte zwar mehr Spielanteile und daraus folgend auch einige Chancen, aber auch uns gelang es des Öfteren vorm gegnerischem Tor aufzutauchen. Es fehlte wie so oft in dieser Saison die letzte Konsequenz und Mut in vielen Situationen, um sich mit einem Tor zu belohnen. Mangelnde Bereitschaft oder Kampfeswillen konnte man jedoch niemanden vorwerfen. Somit ging es mit dem knappen Rückstand in die Pause.
 
In der zweiten Halbzeit kippt dann nach und nach die Partie auf unsere Seite. Angefeuert von der Bank und unseren Fans gelingt es uns einige Male vorm Tor des Gegners aufzutauchen. In der 75. Minute gelingt dann Lennart Schmidtke mit seinem 8. Saisontreffer der Ausgleich. Nachdem zwei Schüsse noch geblockt werden konnten, gelingt es Schmidtke aus 7 Metern den Ball an den Verteidigern vorbei ins Tor zu befördern. Ab da an stieg nochmals die Intensität auf beiden Seiten. Auch der Gast hatte noch einige Chancen abermals in Führung zu gehen, wir halten aber stark dagegen und können uns am Ende sogar für die starke Leistung belohnen. Leon Maywald gelingt nämlich in der 87. Minute ein absolutes Traumtor. Aus halbrechter Position am 16er strahlt er den Ball mit links in den rechten Winkel zum umjubelten Siegtreffer.
 
Wie letzte Saison sind wir die Mannschaft, die dem Gast die erste Saisonniederlage zufügen kann und somit mit 15 Punkten auf Platz 7 in der Tabelle zu finden sind. Ein, aufgrund der zweiten Halbzeit, verdienter Sieg und eine bärenstarke Leistung, die wir in den kommenden Spieltagen wiederholen wollen!
 
Danke für die überragende Unterstützung unserer Fans, die uns bis zur letzten Minute angetrieben haben!
 
Für uns geht es bereits am Freitag gegen die Spielgemeinschaft aus Bühne weiter.

SV13 Herste - SV Fürstenau Bödexen     SV13 Herste - SV Fürstenau Bödexen     SV13 Herste - SV Fürstenau Bödexen

SV13 Herste - SV Fürstenau Bödexen     SV13 Herste - SV Fürstenau Bödexen      SV13 Herste - SV Fürstenau Bödexen


 

111

Jahre

gegründet im Jahr 1913

240

Mitglieder

tragen, fördern, füllen den Verein

8

Mannschaften

jagen Tore, Punkte, Meisterschaften

113 %

Tatkraft

SV13 mehr als nur Schwarz & Weiß

Buchen/Mieten

Sie möchten den Sportplatz, das Vereinsheim oder eine andere Sportstätte nutzen?

 Buchen/Mieten 

Sportverein 1913 Herste e.V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.